icon Home Kontakt Sitemap ###ENGLISH### | ###GERMAN###

Taxen

Black Cabs:

Die offiziellen Taxen in London heißen zwar Black Cabs, sind aber schon lange nicht mehr nur schwarz. Auf dem Dach haben sie eine Anzeige, die nur dann gelb leuchtet, wenn das Taxi frei ist.

Sie können bis zu 5 Personen transportieren, und sind auch für Rollstuhlfahrer zugänglich. Zu Beginn einer Fahrt steht der Zähler auf 2,20 £, der Preis erhöht sich dann pro Minute oder pro gefahrener 311 m. Die Fahrer erwarten außerdem ein Trinkgeld in Höhe von ca. 10 %. Nach 20.00 Uhr und während der Wochenenden sind die Fahrten noch teurer. Für telefonisch bestellte Black Cabs werden 2 £ extra berechnet. Die Black Cab Fahrer sind sehr gut ausgebildet und die Fahrzeuge unterliegen strengen Kontrollen, allerdings sind sie auch wesentlich teurer als die lizensierten "Mini Cabs".

Falls Sie mal etwas in einem Black Cab vergessen haben, können Sie von Montag bis Freitag von 09:00 Uhr - 16:00 Uhr diese Nummer anrufen: 0049 79182000. Das Fundbüro "Taxi Lost Property" befindet sich nahe der Tube Station Baker Street (200 Baker Street, Marylebone, London NW1).

lizensierte Mini Cabs:

Mini Cabs sind in der Regel billiger als Black Cabs. Die meisten besitzen keinen Zähler, daher sollten Sie den Preis immer vor der Fahrt erfragen. Um sicher zu gehen, dass Sie in ein lizensiertes Mini Cab steigen, solltet Sie nur vorher telefonisch bestellte nutzen, z.B. Addison Lee oder Lady Cabs, die beide als renommiert, sicher und günstig gelten, nicht aber solche, die sich Ihnen auf der Straße anbieten.

 

Mini Cabs ohne Lizenz:

Wenn Sie nach einem Taxi Ausschau halten, werden gelegentlich auch normale Autos stehen bleiben und sich als Taxi anbieten. Es handelt sich dabei um nicht lizensierte und damit illegale Mini Cabs, die dennoch von den Londonern genutzt werden. Davon raten wir aber UNBEDINGT ab! Durch nicht lizensierte Mini Cab Fahrer werden der Statistik nach monatlich durchschnittlich 11 sexuelle Übergriffe verübt. Vor allem Frauen, selbst zu zweit oder dritt sollten daher lieber die Finger davon lassen, zumal die illegalen Mini Cabs oft nicht einmal billiger sind.

 

Tipp:

Notieren Sie sich am besten die Nummern von Addison Lee und Lady Cabs und rufen Sie eines dieser beiden Unternehmen an, sofern Sie einige Minuten auf ihr Taxi warten können. Wenn Sie es eilig haben und an der Straße ein Taxi anhalten müssen, dann nehmen Sie aus Sicherheitsgründen immer nur ein Black Cab.



Neue London Reise Angebote

Zur Zeit gibt es keine Schnäppchen oder Gutscheine zu diesem Thema. Aktuelle Angebote findest du hier.

Zingo:  0044 8700 700 700  (Ein Black Cab Service, der mit ganz neuer Technologie arbeitet: Dazu rufen Sie die Zingo-Nummer mit einem Mobilfunktelefon an, via Satellit wird Ihr ungefährer Standpunkt geortet und Sie werden mit dem Ihnen örtlich nächsten Taxifahrer verbunden. Diesem können Sie dann die genaue Adresse mitteilen und er wird Ihnen seinerseits sagen können, wann er in etwa bei Ihnen sein wird. Zingo macht unserer Meinung nach nur Sinn, wenn man irgendwo steht, wo nicht ständig leere Back Cabs vorbeifahren.)

Dial-a-Cab:  0044 20 7253 5000

London Black Cabs:  0044 79 5769 6673

Radio Taxis:  0044 20 7272 0272

ComputerCab / ComCab:  0044 20 7908 0207

DataCab:  0044 20 7432 1540

XETA:  0044 84 5108 3000

 

Addison Lee:  0044 2073878888

Lady Cabs:  0044 2072723300 (ausschließlich weibliche Fahrer, ein Service für Frauen, die nachts alleine unterwegs sind)

Infos:    ::Datenschutz    ::Impressum    ::Über travolare   Partner:  ::webmelone.net  ::Graf Software

icon Home Kontakt Sitemap