icon Home Kontakt Sitemap ###ENGLISH### | ###GERMAN###

Weihnachtsmarkt Budapest

Der Budapester Christkindlmarkt

  • Wann: 25. November 2012 bis 01. Januar 2013
  • Wo: Auf dem Vörösmarty-Platz
  • Öffungszeiten: Täglich 10 - 20 Uhr (24. Dezember bis 14 Uhr)

Zur Zeit gibt es keine Schnäppchen oder Gutscheine zu diesem Thema. Aktuelle Angebote findest du hier.

Der Weihnachtsmarkt der Hauptstadt Ungarns mit seinem aus mehr als 150 Veranstaltungen bestehenden Kulturprogramm ist mittlerweile nicht nur eine Attraktion von internationalem Ruf, sondern das fast einen Monat lang dauernde Event hat sich auch zu einer der beliebtesten Veranstaltungsreihen im Winter gemausert. Die Veranstaltungsreihe zur Budapester Weihnacht suchen jedes Jahr fast 600.000 Menschen aus aller Welt auf.









Fotos: www.budapestinfo-hu

Die allgemein beliebte und europaweit bekannte festliche Atmosphäre des Weihnachtsmarktes verdankt ihre Popularität größtenteils den charakteristischen Pavillons und dem in ihnen zu findenden, einzigartigen Warenangebot, da mehr als 100 Kunsthandwerker an ihren Ständen ihre traditionellen Produkte, die von Jurys des Bundes der Volkskunstvereine ausgewählt wurden, ihre besonderen Geschenke und ihren Schmuck, Volkskunst und Kunstgewerbe, anbieten.

Hier können Besucher qualitativ hochwertige Volkskunst erwerben, die noch aus natürlichen Materialien und mit traditionellen Verfahren gefertigt wird, Massenware sucht man hier vergeblich. Wer seine Mitbringsel nicht kaufen will, für den besteht die Möglichkeit, in geheizten Kunstgewerbewerkstätten eigenhändig Dekorationen für die Festtage herzustellen. Auch gibt es Ausstellungen, Puppentheater, Folkloreensembles, Volkstanzgruppen und einen riesigen Adventskalender zu bewundern.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt: In Lehmofen wird Brotlangosch gebacken, es gibt Baumkuchen- und Strudelbäcker, frisch Gebratenes sowie im traditionellen Ofen zubereitete volkstümliche Speisen. Höhepunkt des Weihnachtsmarktes ist das von Schauspielern am 21., 22. und 23.12. aufgeführte Krippenspiel.

Der Weihnachtsmarkt in Budapest findet auf dem zentral gelegenen Vörösmarty-Platz statt, der sich im Zentrum des Stadtteils Pest im V. Bezirk befindet. Er ist ist der Markt problemlos mit öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar. Mit der Metro nehmen Sie einfach die Linie 1 zum "Vörösmarty tér".

Auf dem Vörösmarty-Platz finden Sie zwei der bekanntesten Cafe's in Budapest, die hochelegante Konditorei Gerbeaud, gegründet 1858 und das trendy Art Cafe mit Live Jazz.






Andere Weihnachtsmärkte

Weihnachtsmarkt Prag

Weihnachtsmarkt Prag
Der Weihnachtsmarkt am Altstädter Ring ist der größte von mehreren Weihnachtsmärkten in Prag, gleichermaßen besucht von Einheimischen wie Touristen.
 

Mehr zu Weihnachten

Zur Zeit gibt es keine Schnäppchen oder Gutscheine zu diesem Thema. Aktuelle Angebote findest du hier.

Infos:    ::Datenschutz    ::Impressum    ::Über travolare   Partner:  ::webmelone.net  ::Graf Software

icon Home Kontakt Sitemap